Institute for
HSR
claim

UMTEC
Institut für Umwelt- und
Verfahrenstechnik
Oberseestrasse 10
8640 Rapperswil
Tel. +41 (0)55 222 48 60
umtec(at)hsr.ch

Jean-Marc Stoll


Prof. Dr.  Jean-Marc Stoll

Abteilung: Mathematik, Naturwissenschaften, UMTEC
Funktion: Professor, Institutspartner UMTEC
E-Mail: jean-marc.stoll(at)hsr.ch
Telefon: 055 222 4311
Raum: 3.102
Kurzzeichen: STJ
 


Nach seinem Chemiestudium an der Universität Zürich promovierte er an der EAWAG / ETH Zürich im Gebiet der Umweltanalytik. Danach arbeitete er für die Grosschemie in Basel und anschliessend für ein analytisches Labor im Raum Zürich.

Seit September 2004 ist Jean-Marc Stoll am UMTEC beschäftigt und hier für Projekte mit chemischem / analytischem Schwergewicht zuständig.

Seine Freizeit verbringt er mit seiner Familie oder mit Schwimmen und Wandern.

PROFIL

Titel

Institution

Dipl. Chem. Universität Zürich
Dr. sc. nat. ETH Zürich
 

Wissenschaftliche Auszeichnungen, Preise

  • Alfred-Werner-Legat (1989)
 

Berufspraxis, Industrieerfahrung

  • 2000-2004 Institut Bachema (Umweltanalytik)
  • 1998-2000 Novartis Pharma (Analytik, GMP)
 

Spezialisierung in der angewandten Forschung und Entwicklung

  • Abwasserreinigung (Schwermetalle, Flockungsmittel)
  • Geruchsmessungen (Olfaktometrie, Elektronische Nasen, Begehungen)
  • Alternative Lösungsmittel
 

Aktuelle Projekte

  • Elimination von Antimon aus dem Sickerwasser von Kugelfängen (Armasuisse)
  • Optimierung des Flockungsmitteleinsatzes auf einer kommunalen Kläranlage (Feralco Schweiz AG, FSW)
  • Recycling von Zink aus verschiedenen mineralischen Abfällen (Aquaren, FHNW)
  • Entwicklung einer Methode zur olfaktometrischen (geruchlichen) Beurteilung von Baumaterialien
 

Patente

BETREUTE ARBEITEN
BA = Bachelorarbeiten, DA = Diplomarbeiten, MA = Masterarbeiten, PA = Projektarbeiten, SA = Studienarbeiten
Verfasser
Titel
   
  
Huber Nicolas
Abwasserbehandlung einer BHKW-Verbrennung nachgelagerten Waschstufe 2017 BA
Mattes Patrice
Überwachung der Nitrit- und Nitrat-Belastung von Trink- und Abwasser 2017 SA
Rutz Jan
Evaluation von Messmethoden zur Beurteilung von NH3-Emissionen 2017 BA
Djuric Zdravko
Chromat (CrVI) in Tunnelbauschlämmen 2016 SA
Möslang Maxim
Sutter Matthias
Überwachung der Nitrit- und Nitrat-Belastung von Trink- und Abwasser 2016 SA
Breda Roman
Reduktion der Ammoniak-Emission von KVA-Schlacke 2015 BA
Corradini Fabio
Hänggeli Fabian
Entwicklung einer Messmethode zur Erfassung der Phosphat-Belastung in wässrigen Proben 2015 BA
FELIX Juliane
Elimination von Schwermetallen aus dem Sickerwasser von Kugelfängen mittels Filtration 2015 BA
Thoma Christoph
Überwachung der Nitrit- und Nitrat-Belastung von Trink- und Abwasser 2015 SA
Vieweger Marlene
Überwachung der Phosphatbelastung im Abwasser mit Passivsammlern 2015 MA
Zigerlig Lukas
Bromid im Abwasser aus der Rauchgaswäsche von KVAs 2015 SA
Aus der Au Samuel
Dosiereinheit für Flockungsmittel zur Reinigung von Baustellenabwasser 2014 BA
Corradini Fabio
Hänggeli Fabian
Überwachung der Luftbelastung mit NH3-Passivsammlern 2014 SA
Hug Lukas
Reduktion der Geruchsemissionen des Biomassezentrums Spiez 2014 SA
Hunziker Gregor
Winkler Yannick
Ammoniak-Bildung von KVA-Schlacke 2014 BA
Lüchinger Philipp
Überwachung der Arsen-Belastung von Abwasser 2014 BA
Rogenmoser Patrik
Passivsammler für Phosphat 2014 MA
Schätti Andreas
Einfluss von Pulveraktivkohle (PAK) auf den Betrieb von Kläranlagen 2014 BA
Stauffacher Bettina
Kunststoff im Kompost 2014 SA
Kaiser Marco
Überwachung der Nitrit- und Nitrat-Belastung im Trink- und Abwasser 2013 SA
Lüchinger Philipp
Überwachung der Arsenbelastung von Trinkwasser 2013 SA
Rogenmoser Patrik
Ammoniak- und Geruchsemissionen einer Schlackendeponie 2013 PA
Rogenmoser Patrik
Aufbereitung von wasserbasiertem Sägefluid aus der Silizium-Wafer-Produktion der Meyer Burger AG 2013 PA
Schifferle Marina
Wildhaber Adrian
Gasemissionen von KVA-Schlacken 2013 BA
Seiffert Maurice
Rüsch Andreas
Entfernung von Schadstoffen aus Baustellenabwasser durch Flockung 2013 SA
Walder Dimitri
Einsatz von Pflanzenkohle zur Reduktion von Ammoniakemissionen 2013 BA
Baier Pascal
Elektronische Nasen zur Überwachung von Umweltgerüchen 2012 SA
Meisterhans Levi
Gasbildungspotential trocken ausgetragener KVA-Schlacken 2012 SA
Stegmann Thomas
Ammoniakfreisetzungspotential trocken ausgetragener KVA-Schlacken 2012 SA
Storz Reto
Möglichkeiten zur Überwachung von Abwassereinleitern 2012 SA
Lehner Tobias
Physikalische Wasserbehandlungsgeräte 2011 BA
Böhmer Thomas
Durchbruchkontrolle von Aktivkohlefiltern 2010 SA
Halili Bekim
Optimierung der Entwässerbarkeit von Klärschlamm 2010 BA
Hochstrasser Michael
Durchbruch bei Aktivkohlefiltern 2010 BA
Targa Sandro
Aufbau einer Schnelltesteinheit für physikalische Wasserbehandlungsgeräte 2010 BA
Zürrer Severin
Optimierung der Entwässerbarkeit von Klärschlamm durch Schlammdesintegration 2010 BA
Boos Luzia
Messen der maximalen Entwässerbarkeit von Klärschlamm 2009 SA
Knecht Conradin
Geruchsmessung bei passiven Geruchsquellen 2009 SA
Onver, Efrem
Nickelrecycling mittels Solventextraktion 2009 BA
Fischer, Claudia
Geruchsbekämpfungsmittel 2007 DA
Jazbec, Rajko
Konzeptstudie industrielle Teilereinigung 2007 DA
Preisig, Alessandro
Entwickeln einer Methode zur Erfassung der Geruchsemissionen von Produkten (Produktetest) 2007 DA
Bergamin, Nik
Evaluation Abwasserbehandlung 2006 SA
Preisig, Alessandro
MDF-Abwasserreinigungsanlage 2006 SA
Reiser, Josef
Nickelrückgewinnung aus gebrauchten Nickel-Hypophosphit-Bädern 2006 SA
Kläy, Simon
Kontrolle des Styrolgehaltes von Isolationsplatten mittels elektronischer Nase 2005 SA
Lauber, Adrian
Bildung von Belebtschlammflocken 2005 SA
Loretz, Manuela
Umwelttechnologie-Szene Schweiz 2005 DA
Rechsteiner, Felix
Elimination von Sb und Pb aus Kugelfang-Sickerwasser 2005 SA
Thöny, Markus
Aufbereitung von flüssigen Nickelphophit-Abfällen 2005 SA

PUBLIKATIONEN

Fachbücher

Stoll, Jean-Marc: Veränderung der Odorierungsmerkmale von Brenngas. 2006

Stoll, Jean-Marc; Hangartner, Markus; Büeler, Andreas: Geruchsbelästigungen qualifizieren. 2006

Fachzeitschriften

Jean-Marc Stoll: Massnahmen gegen lästige Gerüche . In: Umwelt Perspektiven, 2009, S. 23-25.

Marlène Zbinden, Rolf Keiser, Jean-Marc Stoll: Eluate von belastetem Kugelfangmaterial . In: Umwelt Perspektiven, 2009, S. 1-3.

Marlène Zbinden, Ivo Beurer, Markus Sobaszkiewicz, Urs Baier, Herbert Früh, Jean-Marc Stoll: Bekämpfung von Blähschlamm . In: Umwelt Perspektiven, 2008, S. 21-23.

Jean-Marc Stoll, Markus Hangartner, Manuela Loretz: Geruchsemissionen – neue Methode . In: Umwelt Perspektiven, 2008, S. 1-4.

Stoll, Jean-Marc; Schärer Sandro: VOC-haltige Lösungsmittel ersetzen. In: Umwelt Perspektiven, August 2007, S. 23-25.

Stoll, Jean-Marc; Hangartner, Markus; Büeler, Andreas: Geruchsbelästigungen qualifizieren. In: Umwelt Perspektiven, 2006, 36-39.

Stoll, Jean-Marc: Veränderung der Odorierungsmerkmale von Brenngas. In: gwa, 2006, 287-296.